ownCloud Update 8.2.2 – Ja wo isset denn ?

Nachdem ich im Changelog (klick) vom 22. Dezember 2015 gesehen habe, dass eine neue Version von ownCloud zur Verfügung steht, habe ich natürlich direkt im Updater nachgesehen und mal wieder ein langes Gesicht gemacht.

connection

Dass die Updates im Updater von ownCloud selber nur langsam eintreffen, das ist bekannt (klick). Natürlich kann man sich einfach das Zip von der Webseite herunterladen und das Update manuell machen, aber wirklich schön ist das nicht…

Eigentlich sollte das Update „wenige Tage“ nach dem Release bereitstehen und in der Regel ist das auch so. Oft aber trifft das leider auch nicht zu und der User steht im Regen, da es kein Statement von irgendeiner Seite zu dem Thema gibt, das anders als „das Update kommt in einigen Tagen“ lautet.

Es wird im Forum, nach jedem Release, immer die Frage „Warum sehe ich das Update nicht“ gestellt, was immer mit derselben Antwort beantwortet wird (klick).

Ein bisschen mehr Klarheit in der Sache wäre schön, aber wird es in naher Zukunft wohl nicht geben.

Vielleicht sollte man im Developer Forum von ownCloud „anklopfen“ (klick), oder auf GitHub, da hier auch immer wieder Issues aufgemacht werden. Einen guten Zentralen Anlaufpunkt habe ich leider noch nicht gefunden.

Besonders ärgerlich ist es, da die Sicherheit auch gefährdet ist, wenn man nicht zeitnah patchen kann, oder wenn man aktuell von einem Bug betroffen ist.

Leider heißt dass dann das man warten, oder manuell eingreifen muss.